Profil

Der Beruf als Berufung – Tradition in dritter Generation

Fliesenlegermeister Martin Recker gründete 1945 das Fliesenfachgeschäft am Grünen Weg 63 in Greven. Von diesem Standort aus baute er den Betrieb auf und betreute seine Kunden über 25 Jahre lang.

Schwiegersohn Josef Elverich, ebenfalls Fliesen-, Platten- und Mosaiklegermeister, stieg in die Firma ein und übernahm 1971 im Jahr der Umsiedelung an den Hansaring 87, den inzwischen bekannten Betrieb.

Seit 1984 befindet sich das Unternehmen am Hansaring 82 in den deutlich größeren Räumlichkeiten. Inzwischen wird der Betrieb von Dietmar Elverich, ebenfalls Meister seines Faches, in der 3. Generation geleitet.

Der erfolgreiche Betrieb erledigt heute mit 10 Mitarbeitern im Umland und dem Großraum Münster Fliesenarbeiten nach Wunsch und handelt mit Fliesen und Verlegematerialien. Unser Antrieb ist die Freude an handwerklicher Arbeit und schlussendlich – ihre Zufriedenheit!

Schmuck